Erniedrigungs Videos

Gnadenlose Herrinnen erniedrigen ihre Sklaven

Du weißt doch wohl, was Du zu tun hast, oder? Du siehst doch meine dreckige Toilette? Die macht sich doch wohl nicht von alleine sauber. Da weißt Du doch wohl, wer jetzt dran ist! Deine Herrin will auf's Klo, und das Ding ist immer noch nicht sauber. Da kniest Du Dich jetzt hin, gibst Dir mal ein bisschen Mühe und leckst mir mein Scheißhaus sauber. Idiot! Loser! Muss man Dir denn alles erst erklären?


Eins vorweg: Ich lass Dich heute eine Windel tragen. Und da brauchst Du jetzt auch nicht blöd aus der Wäsche zu gucken! Zieh Dich aus, Sklave, und gehorche Deiner Herrin gefälligst. Und was dann noch weiter passiert, das erzähle ich Dir im Clip. Nur so viel noch: Du wirst pinkeln und ein bisschen wichsen. Und was noch weiter kommt...jetzt hol Dir schon den Clip und ich verrate es Dir, Wichser! Nochmal sage ich Dir das nicht!


Es ist ja gar nicht so, dass ich Dich gerne erniedrigen und fertig machen will. Aber verdammt: eine muss Dir doch mal die Wahrheit darüber sagen, was Du für ein erbärmlicher Loser bist. Ich erfülle Dir hier eigentlich einen Freundschaftsdienst, Du stinkende Made. Ich bin anscheinend die Einzige, die noch ein bisschen Mitleid mit Dir hat. Obwohl, nein, das stimmt auch nicht. Du bist ein totaler Versager und ich find's eigentlich ziemlich geil, Dir das an den Kopf zu knallen. Also: Hosen runter, hinsetzen und zuhören, Du Wichser!


Mein Sklave bleibt heute, wo sein Platz ist: unten. Während ich es mir auf der Couch gemütlich mache, darf er mir erstmal meine High Heels lecken. Je mehr er sich dabei erniedrigt, desto besser für ihn. Und weil er das gar nicht so schlecht macht, darf er auch meine Füße in Nylons massieren. Ich meine: wie geil ist das denn bitte? Wie gerne würdest Du jetzt mit ihm tauschen? Meine Füße kneten, in sexy Nylons? Als Belohnung presse ich meine Füße auch noch barfuß auf sein Gesicht. Meine Fresse, hab ich heute aber die Spendierhosen an.


So, Du kleine Bitch! Ab heute bist Du meine erbärmliche Hure. Du wirst nie wieder selber eine Fotze riechen, schmecken oder ficken. Ab heute ficke ich Dich nur noch anal. Und wenn mir danach ist, dann zwinge ich Dich auch noch dazu, meine Unterwäsche dabei anzuziehen. Du bist so ein großer Loser, dass Du es nicht wert bist, Deinen kümmerlichen Schwanz nochmal irgendwo reinzustecken. Am heute wirst Du von hinten gefickt, bis Du nicht mehr laufen kannst. Willst Du wissen, wie das abgehen wird? Das erzähle ich Dir hier im Clip.


Glaubst Du denn wirklich, Deine eigene Ehefrau hat noch nicht mitbekommen, was für ein elender Loser Du bist. Man müsste schon blind und taub sein, um das nicht mitzubekommen. Meinst Du wirklich, Sie kriegt es nicht mit, dass Du Dich schon seit Jahren mehr für mich interessierst als für sie? Wie Du mich anhimmelst und sie links liegen lässt? Wie Du mir dienst und ihr die kalte Schulter zeigt? Ich verrate Dir was - aber erst im Clip. Ich verrate Dir, wie es jetzt für Dich weitergeht.


Psycho-Erniedrigung der feinsten Sorte: Lady Anja sorgt dafür, dass Sklaven nicht nur körperliche Schmerzen erfahren. Du möchtest gerne einen echten Hirnfick erleben und dich manipulieren lassen? Gegen Deine neue Herrin, Lady Anja, hast du keine Chance. Ab sofort wird Dein Leben umgekrempelt und falls Du dachtest Du könntest entkommen, hast Du die Rechnung nicht mit dieser Herrin gemacht. Erbärmliche Wichs-Sklaven bekommen von ihr eine echte Abreibung. Wer Lady Tanja in den Ausschnitt glotzt, wird erfahren, was reale Demütigung bedeutet und sich bis zum Schluss als billiger Versager fühlen, der keinen Wert besitzt.


Wer Lady Krasaviza ausgeliefert ist, der ahnt schon, dass ihm ein schweres Schicksal bevorsteht. Lady Krasaviza unterdrückt ihre willenlosen Sklaven und wickelt sie in Folie ein. Bewegungsunfähig liegen das devote Schwein auf dem Boden und muss die strenge Folter erdulden, die sich die harte Herrin ausgedacht hat. Die Luft zum Atmen wurde ihm abgeschnürt und alles was ihm bleibt, ist ein lächerlicher Schlauch der auch noch mit der Rotze der dominanten Lady Krasaviza gefüllt wird. Diese Bondage-Nummer wird der Sklave so schnell nicht mehr aus seinem Gedächtnis streichen.


Candy war alles andere als erfreut, ihre Freundin Bambina wiederzusehen. Dabei wollte Bambina so sehr auf eine Versöhnung setzen. Nichts da, denn Candy sehnt es nach verheißungsvoller Rache. Mit ihren Beinen umschlingt sie die zierliche Bambina gekonnt und ohne Probleme. Jetzt hat Candy ihre Freundin im Würgegriff und kann endlich ihre dominante Seite zeigen. Lustvoll züchtigt sie die devote Bambina, denn der Macht der strammen Oberschenkel, kann niemand entkommen. So muss ihre neue Sklavin die strenge Bestrafung überstehen und kann sich zwischen ihren nackten Beinen kaum noch wehren.


PrincessOfPain sucht erbärmliche Haussklaven, die sich in den Dienst ihrer neuen Herrin stellen. Ein Haussklave, der unter die Herrschaft von PrincessOfPain gestellt wird, muss sich ganz ihrem Willen fügen. Dabei zählen die einfachen Tätigkeiten, wie putzen und abwaschen, noch zu den harmlosen Dingen, für die Dich PrincessOfPain benutzen wird. Dein Leben als Haussklave wird ein Leben voller Momente der Erniedrigung sein. Mit Strenge und Härte erzieht Dich Deine neue Herrin und zeigt Dir, was eine echte Dominatrix mit Dir anstellen wird. Die Fähigkeit dieser Dominatrix wird Dich zu einem echten Sklaven machen.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive