Erniedrigungs Videos

Gnadenlose Herrinnen erniedrigen ihre Sklaven

Alle Artikel, die mit "Spucken" markiert sind

Speichellecker aufgepasst, Lady Anja wird gerne den Luxusspeichel in das Maul des Sklaven spucken. Für diese große Ehre muss sich der Loser natürlich dankbar zeigen. Die Spucke genießen und schlucken zu dürfen, wird nur wenigen Sklaven gewährt, denn nur sehr dankbare und gehorsame Loser können dieses Privileg nutzen. Die Lady trägt einen Body aus Latex, der Sklave kniet vor ihr, wenn er den Speichel in Empfang nimmt. Lady Anja überwacht, ob der Loser auch richtig schlürft, damit beweist sie ihre Dominanz.


Loser werden mit Füßen dominiert von Lady Zephy Divine. Dazu zieht sie ihre stinkende Nylonstrumpfhose aus und lässt den Sklaven zuerst den Duft schnüffeln. Anschließend hat der Fußabtreter die stinkenden Füße sauber zu lecken, wenn er aber die Lady kitzelt, wird sie ihn treten und ihm ins Gesicht spucken. Er muss wichsen, aber darf nicht abspritzen. Die Brieftasche des Losers gehört der Lady, genau wie sein Schwanz. Lady Zephy Divine macht alles, um den erbärmlichen und mickerigen Loser zu demütigen.


Du bist und bleibst ein absoluter Vollversager, das weißt du ganz genau. So ein Schwachkopf wie du hat nur eine bestimmte Behandlung verdient und das sollst du auch fühlen. Du wirst doch schon geil, wenn du mir nur in meine grünen Augen siehst. Du looser brauchst garnicht mehr um abhängig zu werden. Du bist erbärmlich und gehörst bespuckt.


Du willst mein willenloser Sklave sein. Du willst eine sexy Herrin wie mich, die Dir immer sagt, was Du tun sollst und was Du denken darfst. Du willst eine, die Dich 24/7 erniedrigt und Dich anspuckt. Du willst meine Rotze trinken und Dich vor mir auf den Boden werfen. Du willst, dass ich Dich wie dreckigen Straßenköter behandle und dass ich Dich so fertig mache, dass Dein Wille ein für alle mal bricht. Und genau das kannst Du haben. Hol Dir den Clip und wir fangen an, Du Loser!


Heute darfst du die Füsse von Princess Melena bewundern! Sie zeigt dir ihre nackten Fusssohlen und dann fängt sie auch noch an, auf ihre Sohlen zu rotzen! Die Spucke läuft an ihren Füssen herunter und du wirst jetzt näher kommen und ihre Füsse ablecken! Leck die ganze Rotze ab und sauge auch an ihren Zehen! Wenn du fertig bist, darfst du auch gerne wieder verschwinden, denn deine Herrin will dich nicht länger als nötig sehen!


Die beiden Girls Elaina und Janine benutzen heute ihren Sklaven und erniedrigen ihn! Er ist festgebunden auf dem langen Hocker und kann sich nicht mehr bewegen! Nun wollen die beiden Herrinnen ein Wettspucken veranstalten! Sie rotzen ihm mitten auf seine Sklavenfresse! Immer mehr Spucke bekommt er von den Beiden ab! Er wird erniedrigt und ausgelacht und muss solange als Spucknapf dienen, wie seine Herrinnen dazu Lust haben!


Heute haben die Herrinnen ihren Sklaven in eine Box gesperrt! Se haben sich zusammen gesetzt und sind jetzt abwechselnd dran, ihren Sklaven zu bespucken! Sie machen sich über ihn lustig, lachen ihn aus und rotzen ihm abwechselnd so richtig in seine Sklavenfresse! Er kann sich nicht wehren und muss seinen Kopf nun immer wieder durch das Loch stecken um die Spucke der verschiedenen Girls zu empfangen Dieser Loser ist die Lachnummer der Runde!


Lady Melissa hat keine Lust ihr Badezimmer zu putzen! Allerdings hat so eine Herrin das ja auch nicht nötig, wozu gibt es schliesslich Sklaven, die sich nützlich machen können! An der Leine wird er ins Bad geführt und darf nun auf allen vieren das Bad putzen! In der Zwischenzeit kann seine Herrin genüsslich eine Rauchen, allerdings hält sie ihn dabei im Auge! Dann kann er gleich auch noch als Aschenbecher und Spucknapf herhalten!


Du wirst heute gleich die Spucke von zwei Herrinnen herunterschlucken dürfen! Sie spucken vor deinen Augen abwechselnd in ein Sektglas und machen es so voll wie möglich! Janine und Elaina wissen genau, dass du ihnen verfallen bist und du alles für sie tun würdest! Sie lachen dich kleinen Loser auf, wie du vor ihnen auf dem Boden kniest! Und dann füllen sie ihre Rotze auch noch in deinen Mund!


Heute gibt es für dich kleinen Loser etwas köstliches zu trinken! Deine Herrin gibt dir etwas Sekt und du darfst ihn natürlich nicht unveredelt trinken! Da gibt es noch ein bisschen Spucke von deiner Herrin dazu! Und natürlich bekommst du auch noch gratis dazu etwas Dreck! Dir schmeckt doch die Asche ihrer Zigarette! Nur Geduld, du kleiner Loser darfst gleich den ganzen Becher leer trinken und den veredelten Sekt geniessen!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive