Erniedrigungs Videos

Gnadenlose Herrinnen erniedrigen ihre Sklaven

Alle Artikel, die mit "Erstickt" markiert sind

Im Scherengriff gefangen ist der schwache kleine Loser. Mit ihren kräftigen Beinen hat die Goddess ihren Sklaven fest im Griff und er kann sich nicht mehr selbst befreien. Weil der Schwächling auch ein Arschanbeter ist, bekommt er ein Facesitting, bei dem er fast erstickt. Somit hat die Goddess nicht nur den Loser unter Kontrolle, sie übernimmt auch die Atemkontrolle. Der Loser darf erst dann wieder atmen, wenn die Goddess es will. Die Domination ist ein perfektes Training für die Goddess.


Für seine nächste Lektion wird der Sklavenanwärter als menschlicher Hocker benutzt. Dabei muss der Loser seinen Kopf auf die Sitzfläche des Sofas legen und dann setzt sich die Goddess auf sein Gesicht. Seine Hände benutzt sie dabei als Fußstützen. Ganz perfekt und bequem nutzt sie das Facesitting um auch die Atemkontrolle zu übernehmen. Immer wieder erstickt die Goddess den Loser, dann lässt sie ihn den Duft ihrer heißen Pussy inhalieren. Zappeln darf der Sklave nicht, denn dann kann er gar nicht mehr atmen.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive