Erniedrigungs Videos

Gnadenlose Herrinnen erniedrigen ihre Sklaven

Alle Artikel, die mit "Erniedrigen" markiert sind

Du weißt doch wohl, was Du zu tun hast, oder? Du siehst doch meine dreckige Toilette? Die macht sich doch wohl nicht von alleine sauber. Da weißt Du doch wohl, wer jetzt dran ist! Deine Herrin will auf's Klo, und das Ding ist immer noch nicht sauber. Da kniest Du Dich jetzt hin, gibst Dir mal ein bisschen Mühe und leckst mir mein Scheißhaus sauber. Idiot! Loser! Muss man Dir denn alles erst erklären?


Es ist ja gar nicht so, dass ich Dich gerne erniedrigen und fertig machen will. Aber verdammt: eine muss Dir doch mal die Wahrheit darüber sagen, was Du für ein erbärmlicher Loser bist. Ich erfülle Dir hier eigentlich einen Freundschaftsdienst, Du stinkende Made. Ich bin anscheinend die Einzige, die noch ein bisschen Mitleid mit Dir hat. Obwohl, nein, das stimmt auch nicht. Du bist ein totaler Versager und ich find's eigentlich ziemlich geil, Dir das an den Kopf zu knallen. Also: Hosen runter, hinsetzen und zuhören, Du Wichser!


Lady Steffi hat richtig Spaß daran ihren Sklaven bei dem schönen Wetter mal etwas anders zu bestrafen. Sie holt ihr Fahrrad raus und benutzt ihren Sklaven als Brücke. Erst sein Gesicht das aus der Box raus schaut und dann seinen kompletten Körper. Bei dem schönen Wetter genießt sie ihre kleine Radtour sichtlich, vor allem die Sklaven Rampen. Bevor sie den Loser nach Hause gehen lässt, fährt sie ein paar Mal über seine Finger, damit er noch lange daran zurückdenkt.


Du hast wiedermal nichts sinnvolles zu tun? Lady Nivia hat deshalb eine Aufgabe für dich: nach ihrem Stallbesuch sind die Stiefel richtig dreckig geworden. Du kannst dir ja vorstellen, wer sie sauber machen darf. Nein, Nein, stell den Einer und die Bürste wieder hin! Du wirst das mit deiner Zunge erledigen und jeden noch so kleinen Dreckkrümel aus dem Profil lecken! Und danach kannst du dich noch auf ein dreckiges Facesitting in der Reiterhose freuen, die bestimmt nicht nach Rosen riecht!


Du kleine Cuckold Schlampe hast jetzt endlich das Sperma meines Freundes in deinen Händen, schön verpackt in einem Kondom! Es wäre zu schade, es schnell zu verschwenden, also werden wir jetzt eine kleine Lochparty veranstalten. Während ich mir eine rauche, wird deinem Arschloch endlich etwas teures injiziert. Und obwohl keiner deinen kleinen Schwanz sehen will - wir brauchen jetzt dein wertloses Sperma für eine Demonstration, also spritz schnell ab und sammel deinen nutzlosen Saft!


Lady Karame hat eine fantastische neue Beschäftigungstherapie für ihren läppischen Sklaven. Dafür sammelt sie unheimlich gerne richtig stark verdreckte Stiefel, verbindet ihrem Sklaven die Augen und lässt ihn mit seiner Zunge von der dreckigen Schuhsohle kosten. Er muss seinen Geschmackssinn unheimlich schärfen, denn er soll erraten, woraus dieser Mistklumpen besteht... doch wenn er einmal falsch liegt, setzt es harte Ohrfeigen. Irgendwie scheint seine Zunge auch kein Naturtalent zu sein, deshalb muss er seinen Mund mit der Spucke von Lady Karame ausspülen und nochmal von vorne raten!


Jamie betritt den Raum in einem engen Latextop und diesen geilen, hohen Stiefeln, die dir den Verstand rauben. Du kannst gar nicht mehr wegsehen, und sie bemerkt das. Du billiges Klötenpony kriegst auch noch einen Ständer, als sie anfängt dich zu erniedrigen! Und sie erniedrigt dich immer weiter, weil du sonst niemals erfährst, wie unfassbar abartig du bist. Du bist abhängig von der Meinung deiner Herrin, und mit jedem Wort steigt deine Abhängigkeit, bis du nur noch eine willige, kleine Bitch bist...


Du hast deinen Schwanz nach außen hin immer verteidigt? Gesagt, er wäre mächtig und prall, wenn er einmal in Fahrt ist? Das hättest du dir besser vorher gut überlegt. Denn dank Lady Vivian fällt dein ganzes Kartenhaus mit einem Schlag zusammen. Sie hat unglaubliches gefunden und wird dir deine ganze Lügengeschichte vorhalten - die Gegenüberstellung mit der Realität lässt dich gleich vor Scham in Grund und Boden versinken wollen..


Mal sehen, was die Schühchen so taugen! Ein paar sind schon alt, vielleicht muss ich sie ersetzen.. ein paar sind aber nagelneu! Ich will ja bloß nicht, dass der Fußboden in Mitleidenschaft gezogen wird... Sklave! Komm her und leg dich auf das Laminat! Mit allen acht Schuhpaaren wird der nackte Oberkörper jetzt zertrampelt, bis ich mich entschieden habe, ob ich alle Schuhe behalte oder neue kaufe. Für ein bisschen zusätzlichen Spaß, muss er meine Sprünge von der Couch und zurück abfedern.


Willkommen in deinem neuen Zuhause, kleiner Putzsklave! Bist du denn auch geeignet genug, deiner Herrin Folge zu leisten und ihre Befehle sauber auszuführen? Willst du endlich mal Anerkennung für dein Talent als Hausmädchen bekommen? Dann gibt alles und überzeuge deine Herrin davon. Hier dreschen ganz schön hohe Anforderungen auf dich ein, das sollte dir bewusst sein. Aber du willst dich beweisen, es brennt praktisch in dir.. beweise dich als perfekter Diener und Sklave!


Was für ein Glück, deine geile Herrin und ihren Luxuskörper in der Sauna anzutreffen!! Dachtest du wohl... was genau dachtest du dir eigentlich dabei? Hier drinnen läuft dir der Schweiß in Strömen an deinem Körper herab, aber trotzdem will sich dein kleiner mickriger Schwanz nicht regen. Woran das liegt? Vielleicht hat er ja einen Schrecken bekommen, als deine Herrin bei deinem Anblick anfangen musste zu lachen! Sie kann gar nicht mehr aufhören mit der Erniedrigung bei diesem elenden Bild, das du abgibst!


Du liebst es, deinen Schwanz zu reiben bis du endlich deinen ganzen frustrierenden Saft abspritzen kannst und alles vollmachen kannst, was dir in den Weg kommt. Nur eben keine Frau, weil dein elendes Schwänzchen dafür leider nicht ausreicht. Da du so süchtig danach bist, kriegst du heute die Anweisungen deiner Herrin, deinen Schwanz wund zu wichsen. Ja, wund! Bis sich deine Hand auf deinem Schwanz anfühlt wie Schmirgelpapier, so lange wirst du nicht aufhören. So viel Saft kannst du garnicht hergeben- aber genau das wird dir auch schöne Schmerzen bereiten, du elender Versager.


Deine Existenz hat wieder einen Sinn! Deine Herrin nimmt wieder Geld an, das heißt, du kannst direkt per Anruf deine Kohle abdrücken bis dein Portmonee nur noch der Dekoration dient. Das macht dich glücklich, was? Endlich wieder was anständiges leisten... und diesmal gibt es ein besonderes Schmackerl für dich - du bist ein leidenschaftlicher Cuckold? Dann lass dich hier überraschen, und deine Erbärmlichkeit steigt ins Unermessliche! Deine Herrin hat deine Erniedrigung bestens vorbereitet.


Meine schlechte Laune lasse ich dich Teppichfresse spüren! Leg dich zu meinen Füßen, du Klumpen sinnlose Scheiße. Wie lächerlich du aussiehst, kann ich dir nicht mal in Worten nahe bringen. Also lasse ich dich den Schmerz spüren, der dir das verdeutlichen wird! Deine Eier werden brennen, genauso wie dein hässlicher Arsch... und mir ist es völlig wumpe, ob dir das zu viel wird. Abbrechen gibts nicht, das wirst du gleich noch sehen!


Mistress Narziss Labelle weiss genau, wie sie ihren Sklaven so richtig schön quälen kann! Sie benötigt dazu heute nur ein paar Wäscheklammern und eine Schnur! Ihr Sklave darf jetzt mit nacktem Oberkörper vor ihr knien und seine Herrin macht ihm die Wäscheklammern mit einer Schnur auf dem Rücken fest! Der kleine Loser muss es üer sich ergehen lassen und kann sich nicht dagegen wehren! Und dann zieht sie die Wäscheklammern wieder auf einmal ab!


Dass du einen kleinen Minischwanz hast, weisst du ja bereits, doch heute wird dich deine Herrin deswegen ganz extrem erniedrigen! Doch dann bekommt sie einen wichtigen Anruf von ihrer Cousine und die Beiden machen dich jetzt gemeinsam fertig und lachen dich aus, du kleiner Loser! Miss Stefanies Cousine hat sogar noch eine Aufgabe für dich und du wirst sie auch ausführen, denn was deine Herrinnen wollen, machst du sofort!


Mistress Amyleen wird dich kleinen Perversling heute bestrafen! Du kleiner Loser hast es nicht anders verdient. Sie räkelt sich vor dir auf ihrem Sofa und sie lässt dich wichsen! Doch ab und zu gibt es auch noch ein paar Schläge mit dem Holzlöffel auf deinen kleinen Schwanz! Du kannst dich nicht dagegen wehren und musst es über dich ergehen lassen! Deine Herrin liebt es dich zu erniedrigen!


Lady Jule raucht sich eine Zigarette und du kleiner Loser wirst von ihr ausgelacht! Sie guckt dich an und kann nur lachen! Sie hat dir natürlich auch noch einiges zu sagen und sie liebt es, dich als Idioten hinzustellen! Ihr Tag ist gerettet und du kannst dich auch nicht dagegen wehren, denn deine Herrin macht mit dir, was auch immer sie will. Du wirst ihr schön zuhören und dich lächerlich machen!


Princess Missy war mit dir shoppen und du hast ihr schöne neue Siefel gekauft! Jetzt, wo sie wieder zu Hause ist, will sie dir alles zeigen, was sie sich noch gekauft hat! Du kleiner Loser findest sie richtig geil und sie macht dich auch noch an in ihrem kurzen weissen Rock und dem pinken Top! Dann darfst du noch an den Schuhen riechen und ihr dabei ganz nah kommen!


Ganz schonungslos sagt dir deine Herrin Lady Velvet was du bist! Eine kleine Hohlbirne vielleicht, die völlig abhängig von seiner Herrin ist? Deine Herrin verachtet dich und erniedrigt dich mit ihren Worten! Hör ihr genau zu, was sie dir zu sagen hat! In ihren Augen bist du doch nur ein kleiner Loser, der es nicht anders verdient hat, so behandelt zu werden! Bewunder deine Herrin und schäm dich, weil du so wertlos bist!


Deine Herrin sexy Amy erniedrigt dich heute total! Du wirst ihr schön zuhören und sie in ihrem pinken Minikleid und ihren geilen pinken High Heel Pumps bewundern! Du solltest allerdings auch die Wahrheit vertragen können, denn du musst einiges ertragen können! Deine Herrin sexy Amy erniedrigt dich heute so richtig! Sie wird sich über dich lustig machen und dich auch auslachen! Du wirst es akzeptieren müssen und du lässt es über dich ergehen!


Heute wirst du von deiner Herrin Miss Doertie richtig erniedrigt! Sie beschimpft dich auf übelste Weise und macht dich fertig! Dabei sitzt diese Luxusbitch genüsslich auf der Couch und relaxt! Ihr macht es richtig Spass, dich zu erniedrigen! Lausche ihren Worten und sei bloss nicht zimperlich! Und wehe du fängst an zu heulen, bei ihren ehrlichen, harten Worten! Du bist doch nur ein Loser und deshalb ist deine Herrin auch so gemein zu dir!


Die beiden Sadoschwestern wollen mal wieder einen Sklaven erniedrigen! Da kommst du ihnen gerade recht! Deine aller erste Aufgabe wird sein, dass du ihre Stiefel sauberleckst! Als jämmerlicher Sklave hast du gar nichts zu melden, denn du bist einfach nur ein kleiner Loser, den die Herrinnen herum schubsen können! Also los, fang an zu lecken, denn Layla's Stiefel sind noch ganz dreckig! Aber keine Sorge, du schaffst das schon und sonst gibt es eben Schläge mit ihrer Gerte!


Kathrin erniedrigt heute ihen Arschsklaven! Festgeklebt an ihrem Stuhl gibt es für ihn kein entkommen! Sie braucht sich nur hinzusetzen und schon hat sie wieder ein bequemes Sitzkissen unter ihrem Arsch! Er riecht an ihrem Arsch und muss es über sich ergehen lassen! Zuerst sittet sie ihn mit ihrer Leggings, doch dann will sie, dass er ihren Duft so richtig geil einatmen kann! Ihren Tangaarsch drückt sie fest auf seine Nase!


Herrin Jane ist eine Herrin, die ihre Sklaven gerne so richtig erniedrigt. Egal ob mit stinkenden Socken, die er in den Mund nehmen muss oder sie rotzt ihm direkt in den Mund. Er muss ihr gehorchen, denn sonst wird er noch mehr von ihr bestraft und das wird er sich dreimal überlegen, denn seine Herrin ist gnadenlos und es kann nur noch schlimmer werden!


Die beiden Herrinnen Tessa und Leigh haben ihren Sklaven bereits neben sich liegen während sie rauchen. Er ist ihr kleiner Aschenbecher und muss all ihre Asche in seinen Mund nehmen. Mit ihren nackten Füssen erniedrigen sie ihn auch noch und wollen ihn so richtig fertig machen. Sie spucken ihm dann auch noch mitten ins Gesicht.


Herrin Victoria ist heute mal wieder so richtig langweilig. Wie gut, dass es Sklaven wie dich gibt, die ihr zur Aufheiterung dienen und alles tun, was sie sagt. Du wirst ihren Anweisungen folge leisten, denn du willst doch, dass deine Herrin wieder bessere Laune bekommt. Du wirst dich nur ein wenig selbst erniedrigen müssen. Das wird bestimmt ein Spass für Victoria und schnell ist ihre Laune wieder viel besser, es sei denn du stellst dich total bescheuert an.


  Abonniere unseren RSS Feed