Erniedrigungs Videos

Gnadenlose Herrinnen erniedrigen ihre Sklaven

Alle Artikel, die mit "Sklavin" markiert sind

Meine Sklavin Ariella habe ich mittlerweile bestens erzogen. Und wie Ihr das von mir gewohnt seid, mache ich das ja nicht durch Schmerzen und körperliche Bestrafung. Nein, meine Domination ist viel subtiler. Ich ficke die Gehirne meiner Untergebenen. So wie das von Ariella. Über Monate habe ich sie ausgebildet. Ich habe sie Überwachungskameras in ihrem Appartement installieren lassen, damit ich sie immer kontrollieren kann. Ich habe mir all ihr Eigentum genommen. Und jetzt, jetzt begleite ich sie zum Tätowierer, damit sie sich meinen Stempel für immer unter die Haut ritzen lässt. Jetzt ist sie mein. In diesem Clip siehst Du eine Zusammenfassung der letzten Monate. Es könnte besser nicht sein.


Candy war alles andere als erfreut, ihre Freundin Bambina wiederzusehen. Dabei wollte Bambina so sehr auf eine Versöhnung setzen. Nichts da, denn Candy sehnt es nach verheißungsvoller Rache. Mit ihren Beinen umschlingt sie die zierliche Bambina gekonnt und ohne Probleme. Jetzt hat Candy ihre Freundin im Würgegriff und kann endlich ihre dominante Seite zeigen. Lustvoll züchtigt sie die devote Bambina, denn der Macht der strammen Oberschenkel, kann niemand entkommen. So muss ihre neue Sklavin die strenge Bestrafung überstehen und kann sich zwischen ihren nackten Beinen kaum noch wehren.


Lady Alsharis kleine Sklavin Luna hat wieder eine richtig demotivierende Aufgabe bekommen - sie dient heute als Aschenbecher-Halter. Und sie wird nur in Gebrauch genommen, wenn Lady Alshari rauchen will, was sie ja nicht permanent tut.. da kann es schon mal vorkommen, dass die Sklavin ihre Kondition verliert. Aber das wird keinesfalls geduldet! Denn sie hat zu funktionieren, ansonsten gibt es - wie wohl jetzt auch - leider eine saftige Strafe!


Tja du kleiner Loser, nicht nur du bist der Sklave von deiner Herrin Comtesse Prodige! Auch deine Frau und deine Mutter arbeiten bereits für sie! Jetzt muss auch noch dein Vater dran glauben! Tja, er war ja schon immer auf deine Frau scharf und jetzt besucht er sie öfter und benutzt sie als seine kleine Sklavin! Natürlich wird dann auch immer ordentlich gefickt und deine Frau tut alles, was dein Vater von ihr verlangt!


Die kleine Sklavin wird von ihrer Herrin heute mal wieder so ordentlich benutzt! Sie muss zuerst ihre dreckigen Sohlen der High Heel Pumps sauber lecken! Mit ihrer Zunge muss sie natürlich auch den Absatzt ablutschen! Danach wird sie sich auch noch um die Nylonfüsse der Herrin kümmern und sie ablecken und küssen, während die Herrin sie ignoriert und sich nur um ihr Handy kümmert! Die Sklavin muss schön immer weiter lecken!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive